Styledarlings's Blog

November 26, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , , , , — styledarlings @ 8:57 am

„Bei der Eroberung des Weltraums sind zwei Probleme zu lösen: die Schwerkraft und der Papierkrieg.

Mit der Schwerkraft wären wir fertig geworden.“

(Wernher von Braun)


Advertisements

November 25, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , — styledarlings @ 6:54 am

„Wenn man beginnt, seinem Passfoto ähnlich zu sehen, sollte man in den Urlaub fahren.“

(Ephraim Kishon)

November 24, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , — styledarlings @ 7:37 am

„Unterhaltung besteht meistens nicht darin, dass man selbst etwas Gescheites sagt,

sondern dass man etwas Dummes anhören muss.“

(Wilhelm Busch)

November 23, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — styledarlings @ 2:45 pm

„Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen.“

(Sir Peter Ustinov)


10 Jahre Sofitel: Party mit französischem Charme

Filed under: People — Schlagwörter: , , , , , , , , , , — styledarlings @ 8:37 am

10 Jahre Sofitel - Champagner, Austern und andere Feinheiten

Man möchte sagen: standesgemäß. Sofitel Direktor Gilles Felgen schloss seine Einladung mit einem feinen „Cordialement“ – ein Blick in die Google-Übersetzung und schon wusste man, dass man „herzlich“ eingeladen war – und dieses französische Flair zog sich dann auch durch den Abend. Wobei – eigentlich war es eher eine deutsch-französische Veranstaltung. Louis Roederer Champagner traf auf Sylter Royal Austern.

Ganz entzückend wohlerzogen - und ein toller DJ: Pierre Sarkozy aka DJ Mosey, Sohn des französischen Präsidenten

Präsidentensohn Pierre Sarkozy aka DJ Mosey auf tanzunwillige Hamburger. Moderatorin

Moderatorin Susann Atwell (li.) trug schon einen Tag vor Verkaufsbeginn die neue Lanvin Kollektion by H&M (hier mit Kunsthändlerin Jenny Falkenberg

Susann Atwell – sehr zum Neid vieler Damen – auf die neue H&M Kollektion by Lanvin. Das Licht war zwar einen Tick zu hell, sodass die große Partynacht ausfiel, dafür aber viel Zeit für gute Gespräche und interessante Menschen blieb. Und, ganz ehrlich, um 01.00 Uhr nachts nach Hause zu gehen, reicht denn ja auch für einen Montagabend, oder?  Unter den Gästen: Moderatorin Susanne Böhm (im achten Monat schwanger), Catwalk-Trainer Jorge Gonzales, HSV-Star Mladen Petric (freute sich besonders darauf Pierre kennenzulernen), Model Dana Schweiger, Moderatorin Sabrina Staubitz und Schauspielerin Jasmin Wagner.

Immer so süß miteinander: Model Sarah Runge und Entertainer Silva Gonzales

Rauf auf die Hüften: Das Dessert-Buffett war unglaublich!

Volles Haus beim 10ten Geburtstag am Alten Wall

November 22, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , , , — styledarlings @ 10:28 am

„Wenn man sagt, daß man einer Sache grundsätzlich zustimmt,

so bedeutet es, daß man nicht die geringste Absicht hat, sie in der Praxis durchzuführen.“

(Otto von Bismarck)


November 19, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , , , — styledarlings @ 10:27 am

„Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf.

Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher!“

(Bertolt Brecht)


November 18, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: — styledarlings @ 2:07 pm

Wer der Jugend hinterher läuft, rennt dem Alter in die Arme.

(Zitat Jürgen Müller)

November 17, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , , , , — styledarlings @ 11:18 am

„Beliebtheit sollte kein Maßstab für die Wahl von Politikern sein.

Wenn es auf die Popularität ankäme, säßen Donald Duck und die Muppets längst im Senat.“

(Orson Welles)

November 16, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , , , — styledarlings @ 7:23 am

„Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.“D

(Doris Day)

 

November 15, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — styledarlings @ 7:37 am

„Wahrhaftigkeit und Politik wohnen selten unter einem Dach.“

(Marie Antoinette)


November 11, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , , — styledarlings @ 10:10 am

„Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“

(Siddartha Gautama)


November 9, 2010

Berauschendes der Winzer Schreiber und Danner

Terra Incognita Riesling vom Weingut Peter Schreiber

Der Herbst, den aktuellen Temperaturen nach bereits Winter, ist endgültig in Deutschland eingezogen. Die Zeiten, in denen man in leichter Kleidung Cocktail schlürfenderweise in den Biergärten der Nation gehockt hat, sind vorbei.  Zeit sich anderen Getränken zu widmen, die aus  Sicht der Styledarlings auch auf dem Weihnachtstisch gut aufgehoben sind.

Weisswein-Freunden empfehlen wir den RIESLING TERRA INCOGNITA SPÄTLESE 2009 vom Weingut Peter Schreiber in Gundheim, Rheinhessen. Dieser Riesling ist ein echter Knaller und wenn wir von einer geschmacklichen Explosion am Gaumen sprechen, ist es keine Untertreibung. In der Nase zeigen sich feine Aromen von Rose und Honig. Auf der Zunge ein sehr ausgewogenes Säure/Süßespiel (nein, der Wein ist nicht pappig süss!). Auch hier wieder honigartige Töne. Am Gaumen entfaltet sich eine feine Würze, die an Minze erinnert.

Aus unserer Sicht passt er wunderbar zur Ente, Gans und Rinderbraten – aber auch zu Karpfen blau können wir ihn uns gut vorstellen. Keine Sorge, Terra Incognita ist auch ohne alles trinkbar. Interessant an diesem Wein ist, wie stark er sich nach Öffnung der Flasche verändert – mit jedem Glas wird er besser. So etwas haben wir in dieser Form selten erlebt – und wir trinken wirklich viele Weine 😉

Beim Best of Riesling Wettbewerb erhielt der Wein 95 Punkte, die Zeitschrift Selection zeichnete den Terra Incognita mit 4 Sternen aus.

Preis: 7,- Euro

Noch dürfen wir nicht darüber schreiben, aber aus sehr sicherer Quelle wissen wir – ok, wir durften schon verkosten – dass Winzermeister Peter Schreiber in Kürze seine neuen Rotweine auf den Markt bringen wird. Und die sind echt der Hammer 😉

Pinot Noir Typ 3 vom Weingut Danner

Selbstverständlich haben wir auch einen Tipp für die Liebhaber des Rotweines. Die Styledarlings haben den Pinot Noir Typ 3 vom Weingut Danner für sich entdeckt. In der Nase machen sich leichte Lobeeraromen breit, angenehme Tannine, sehr weich und voll im Mund. Ein kraftvoller Wein ohne erschlagende Wirkung mit schöner Dichte. Den kann man gut über Stunden trinken und es wird einem nicht zu viel.

Typ 3 steht beim Weingut Danner übrigens für Reifung in kleinen Eichenfässern.

Auch dieser Wein passt hervorragend zu deftigem Essen. Und wer ihn lieber so trinkt, sollte sich unbedingt tollen Käse dazu besorgen.

Kosten: 26,- Euro

Wer rechtzeitig bestellt, kann schon in wenigen Tagen genauso schwärmen wie wir 😉

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , , — styledarlings @ 7:36 am

„Schön ist eigentlich alles,

was man mit Liebe betrachtet“

(Christian Morgenstern)

November 8, 2010

Wenn der Jeans-Kauf in Depressionen endet

Filed under: Fashion, Lifestyle — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , — styledarlings @ 9:44 am

 

Levis-Curve-ID - ein MUST HAVE Foto: Levis

Für zumindest zwei Styledarlings entwickelt sich die Suche nach „der optimalen Jeans“ regelmässig zur Suche nach dem Heiligen Gral! Jeans, die an tapezierten Skeletten (auch Models genannt) in der Werbung super knackig und mega sexy aussehen, sehen an Otto-Normal-Frau mit gewöhnlichen Maßen eben ganz anders aus. Der Po wirkt durch die Taschen noch propperer als er ohnehin schon ist, an den Oberschenkeln kneift sie und an der Hüfte steht das Bündchen 10 Kilometer ab. Trendjeans werden somit für alle Frauen mit weiblichen Rundungen zum mittelschweren Albtraum. Die Designer – neue wie alte – haben schlicht vergessen, dass es immer noch Frauen gibt, die auch wie Frauen aussehen, eben mit runden Hüften, einem hübschen Knackpopo und Taille.

 

Werbeanfällig wie die Styledarlings nun mal sind, machten wir uns auf die Suche nach den neuen Denim-Hosen Curve ID für Frauen von Levis. Klingt spannend – ist auch. Im Gegensatz zu anderen Hosen  sind diese nicht auf die Konfektionsgröße der Trägerin ausgerichtet, sondern auf ihre Körperformen. Die freundliche und kompetente Levis Verkäuferin turnt mit Maßband bewaffnet um einen herum, nimmt Maß an der oberen und unteren Hüfte und ermittelt so die Curve ID. An Hand dieser wird der faszinierten Jeans-Käuferin nun die Form vorlegt, die am besten zur Figur passen soll.

Es gibt drei Formen und endlich mal wurden kurvige Frauen berücksichtigt! Für alle Damen mit weiblichen Rundungen gibt es die „Demi Curve“, für Frauen mit super Rundungen eignet sich die „bold curve“ und ja, auch die zarten Damen wurden bedacht und zwar mit der „slight curve“.

Noch ein wenig skeptisch – und die schlechten Jeanserfahrungen im Hinterkopf – probierten wir also die vorgelegten Modelle an. Und siehe da, die „Demi Curve“ passt wie angegossen. Der Bund liegt an, der Hintern wird vorteilhaft betont und die Oberschenkel haben auch noch Platz. Keine von uns ist bisher jemals in eine Jeans geschlüpft, die perfekt passte. Waren Jeanseinkäufe früher wie ein Marathon, so sind sie nun in 5 Minuten abgehandelt und Frau verlässt fröhlich grinsend und knackig aussehend den Laden.

Daumen hoch für die Curve ID!

 

 

 

 

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , , , , — styledarlings @ 8:54 am

„Bist du wütend, zähl bis vier, hilft das nicht, dann explodier.“

(Wilhelm Busch)


November 7, 2010

Lady Gaga: Laufen will gelernt sein

Filed under: People — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , — styledarlings @ 9:25 pm

 

Sängerin Lady Gaga Fotocredit: Most Wanted Pictures

 

Trägt eine Frau High Heels verändert sich ihr gesamte Körperhaltung –  der Rücken ist gerade und die Hüften schwingen anmutig bei jedem Schritt. Eigentlich…

Ausser bei Sängerin Lady Gaga, bei der ist ja bekanntlich alles anders. Beim Verlassen der bekannten Abbey Road Studios in London wurde die flippige Blondine auf gefühlten 4 Meter hohen Plateauschuhen gesichtet. Nicht wiegend und voller Anmut, wie man es von seinen Stars eigentlich erwartet, dafür aber wackelig und sich festhaltend eierte sie in Richtung Strasse.  Betrachtet man ihre aufgeschlagenen Knie genauer, dürfte klar sein, den einen oder anderen Sturz auf diesen Mörderteilen hat die Sängerin bereits hinter sich.

Die Styledarlings meinen: Zwei Meter hohe Schuhe hätten es auch getan!

Styledarlings Liebling der Woche: Der Adventman

Egal, welchen Supermarkt, Feinkostladen oder welche Drogerie man derzeit betritt, überall starren einen mehr oder weniger geschmacklose Adventskalender an. Eine besondere Scheusslichkeit in diesem Jahr:  Der Kalender für SIE mit nackischen debil grinsenden Kerlen drauf und für IHN mit vollbusigen (die sind niemals echt) Blondinen mit herunterhängender Kinnlade.

Auch wir Styledarlings geraten langsam in den weihnachtlichen Sog, der bekanntlich tatsächlich mit der Anschaffung eines Adventskalender beginnt. Und so machten wir uns auf die Suche nach einem ganz besonderem Exemplar – einen, den man sich gerne in die Wohnung hängt und deren Türchen man noch lieber öffnet.

Und wir wurden fündig, allerdings nicht in irgendeinem Geschäft der Republik, sondern im Internet! Und das Beste an diesem Kalender: Man füllt ihn selbst mit Inhalten! Ok, den sollte man sich wohl eher schenken lassen, damit nicht schon vorher bekannt ist, was für nette kleine kulinarische Schweinereien hinter der Nummer 6 stecken.

Auf www.adventman.de kann sich der Weihnachtsfan einen Kalender selbst zusammenstellen bzw. die Klammern, Beutel etc.pp bestücken.  Es gibt Vorschläge für SIE, für IHN, für Fussballfans, für Gourmet (den finden die Styledarlings besonders toll), Liebe, Schokolade (mit dem Kalender kann man an seinen Seitenairbags arbeiten), Wellness (Styledarlings Liebling) und viele mehr.

Keine olle Pressschokolade, die im April noch Osterhasen waren, keine doofen Bildchen, sondern nur Dinge, die Spass machen und schmecken. Aus unserer Sicht sind diese Kalender nicht nur für den Privatgebrauch nutzbar, sondern auch eine schöne Idee als Kundengeschenk.

Wer noch bis zum 22.11.2010 bestellt, hat gute Chancen seinen ganz besonderen Kalender bis zum 1.12. zu erhalten!

November 6, 2010

Scharfe Kurven beim Goldenen Lenkrad

Filed under: People, Uncategorized — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , — styledarlings @ 9:22 am

Rallye-Weltmeisterin Isolde Holderied und Leopold Prinz von Bayern gehörten zur Promi-Jury

Jury-Mitglied Kai Pflaume

Rennfahrerin Christina Surer in Dolce&Gabbana

Jury-Mitglied Boris Becker mit Ehefrau Lilly

Biathlon-Olympiasiegerin Kati Wilhelm

TV-Urgestein Frank Elstner

Moderatorin Nazan Eckes

Eyecatcher des Abends: Moderatorin Lina van de Mars in einem Kleid von FKK

Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der Audi AG - der Doppelsieger des Abends

Treffen die Größen der Automobilbranche und scharfe Kurven auf dem Roten Teppich aufeinander, kann es sich nur um die 35. Verleihung des Goldenen Lenkrads in der Ullsteinhalle des Axel-Springer-AG in Berlin handeln.  Deutschland etabliertester Autopreis, verliehen von Autobild und Bild am Sonntag, wird in 7 Kategorien vergeben.

Schärfste Kurve und Eyecatcher des Abends war Moderatorin und Jury-Mitglied Lina van de Mars. In einem schwarzen One-Shoulder-Kleid von FKK setzte die Berlinerin ihre Tattoos gekonnt in Szene und bewies damit eindrucksvoll,  Tattoos sind salonfähig. Die anwesenden Herren und Fotografen waren gleichermassen begeistert und fasziniert.

Schönstes Paar des Abends waren eindeutig Lilly und Boris Becker. Händchenhaltend diskutierten sie darüber, wer denn nun eigentlich besser Auto fahren könnte. Er sei erfahrener, sie aber die bessere Fahrerin, war zu hören. Auf der anschliessenden Party im 19.Stock war später zu sehen, dass Lilly über ein kleines Laster verfügt – sie raucht. Allerdings nicht die eigenen, sondern angebotene Zigaretten.

Moderatorin Sonja Zietlow, ebenfalls Jury-Mitglied, offenbarte, sie schaue zuerst auf das Heck eines Autos. Eine irgendwie männliche Eigenschaft. Ein weiteres Bekenntnis entlockte den Gästen ein Schmunzeln, wäre Sonja ein Auto, dann “ eine Stretchlimousine mit Doppel-Airbag und manchmal auch Seitenairbag.“

Abräumer des Abends war übrigens die Audi AG, die gleich mit zwei Goldenen Lenkrädern ausgezeichnet wurde.

November 4, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , , , — styledarlings @ 2:06 pm

„Es hat keinen Sinn, Sorgen in Alkohol ertränken zu wollen, denn Sorgen sind gute Schwimmer.“

(Robert Musil)


November 3, 2010

Peter Maffay Tour-Auftakt: Der Steppenwolf bittet zum Tanz!

Mirja du Mont mit dem "Meister" Peter Maffay beim Tour-Auftakt in Hamburg Fotocredit: Kai-Uwe Knoth für Volkswagen

Ganz ehrlich: Die Styledarlings stehen nicht auf Peter Maffay. Eigentlich. Denn seit gestern Abend ist alles ganz anders. Da durften wir einen Mann erleben, der so ziemlich alles  ad absurdum führte, was man bei „Peter Maffay“ so im Kopf hatte: Mit 61 rockten der „Steppenwolf“ und seine Band die Halle, 12.000 Fans standen Kopf – und das Volkswagen Philharmonic Orchestra passte dazu die Ente in den Teich. Kurz: Es war grandios. Vor allem aber war Peter Maffay outstanding: 2 1/2 Stunden Konzert durch alles Genres – von der Schnulze bis hin zu Golden Earring – und im Anschluss noch stundenlange Interviews, Autogrammwünsche, Fans-Bekuschelung. Kein Wunder, dass auch gestanden Haudegen wie Udo Lindenberg, Gunter Gabriel und Volker Lechtenbrink „ihrem Peter“ Respekt zollten – und dass die Tour durch 25 Städte schon so gut wie ausverkauft ist. Inklusive der Zusatzkonzerte im kommenden Mai in Bad Segeberg. Noch Fragen?

Doppel-Platin für Peter Maffay und "Tattoos" Foto: Kai-Uwe Knoth für Volkswagen

"Altmeister" unter sich: Peter Maffay und Udo Lindenberg - Foto: Kai-Uwe Knoth für Volkswagen

Noch ein alter Kumpel: Volker Lechtenbrink in charmanter Damenbegleitung Foto: Kai-Uwe Knoth für Volkswagen

Benefizgala „Herz in Zentrum“ – von Herzen gut!

Filed under: Lifestyle, People — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , — styledarlings @ 3:28 pm

Styledarling Flavia zieht den Hauptgewinn: eine Kreuzfahrt auf der SeaCloud Fotocredit: Franziska Krug/Schöller von Rehlingen

Tja, Freunde der leichten Unterhaltung – so kann’s gehen: Da machen sich die Styledarlings auf, um über ein ernstes Thema zu berichten – nämlich die fünfte Benefizgala des Fördervereins „Herz im Zentrum“,  die unter dem schönen Titel „Herz im Zentrum meets Musical“ im Kehrwieder-Theater in der Speicherstadt stattfand.  Und, was passiert: Styledarling Flavia zieht den 1. Preis in der Charity-Tombola. Das erstmal vorweg. Allein schon deshalb war es natürlich ein toller Abend. Aber auch ohne dieses fantastische Losglück wäre es einfach schön gewesen. PR-Lady Alexandra von Rehlingen und Neu-Schirmherrin Uta Herz hatten ordentlich auf die „Good-Will-Trommel“ geschlagen und prominente Hamburger wie Ballett-Impressario John Neumeier, Wirtschaftssenator Ian Karan, Unternehmer Alexander Otto, Schauspielerin Daniela Ziegler (gewann eine Radierung von Baselitz-Schüler Mark Petzold), Tagesschau-Sprecher Marc Bator und Frau Hellen und Reeder Heinrich von Rantzau und seine Frau Annette (stifteten die Sea Cloud Reise) folgten willig ihrem Ruf.

Rund 2,5 Millionen Euro hat der Förderverein der Universitären Herzklinik bereits gesammelt. Mit Hilfe dieser Spenden konnte z.B. bei der Errichtung eines zusätzlichen Herzkathetermessplatzes, der Anschaffung einer roboter-gestützten Technik zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen und der Errichtung eines modernen Hybrid Operationssaales geholfen werden. Der ärztliche Leiter des Herzzentrums,  Prof. Dr. Dr. Hermann Reichenspurner: „Erst durch den finanziellen und persönlichen Einsatz der Gründer und aller Mitglieder unseres Fördervereins haben wir hier am UKE die optimalen Voraussetzungen für ein Herzzentrum der Spitzenmedizin geschaffen. Dieses private Engagement beeindruckt mich tief.“ Der Abend im Kehrwieder-Theater hatte natürlich auch wieder einen Sinn – er diente der Beschaffung eines Medizingerätes zur Therapie der Herzrhythmusstörung Vorhofflimmern (Kostenpunkt: 60.000 Euro). Da insgesamt € 90.000 gesammelt werden konnten, dürfte der Apparat wohl schon bald im UKE stehen. Sehr zur Freude der Professoren Hermann Reichenspurner und Thomas Meinertz, die engagiert und voll „Herzblut“ (Achtung: Wortwitz!)  ihre Abteilungen auf Weltklasse-Niveau halten.

Barbara Karan "erlost" den Herzchen-Ring, gestiftet von Juwellier Mahlberg Fotocredit: Franziska Krug/Schöller von Rehlingen

Uta Herz, Schauspielerin Daniela Ziegler, Sabrina Staubitz und Künstler Mark Petzold Fotocredit: Franziska Krug/Schöller von Rehlingen

Musical-Star Alexander Klaws singt Stücke aus "Tarzan" Fotocredit: Franziska Krug/Schöller von Rehlingen

Schüler der Joop van den Ende Academy Fotocredit: Franziska Krug/Schöller von Rehlingen

Tagesschau-Sprecher Marc Bator und Ehefrau Hellen Fotocredit: Franziska Krug/Schöller von Rehlingen

Gastgeber Prof.Dr. Hermann Reichenspurner, Schirmherrin Uta Herz, Prof. Dr. Manfred Elff und Ehefrau Fotocredit: Franziska Krug/Schöller von Rehlingen

Diese Mädels sorgten für ausverkaufte Lose! Fotocredit: Franziska Krug/Schöller von Rehlingen

Moderatorin des Abends: Sabrina Staubitz Fotocredit: Franziska Krug/Schöller von Rehlingen

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , , , , , , , , — styledarlings @ 3:01 pm

„Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling.

Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.“

(Hans Christian Andersen)


November 2, 2010

Spruch des Tages

Filed under: Spruch des Tages — Schlagwörter: , , , , , , — styledarlings @ 11:47 am

„Für Männer gelten die Gesetze der Optik nicht: Wenn man sie unter die Lupe nimmt, werden sie plötzlich ganz klein.“

(Grethe Weiser)


Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: