Styledarlings's Blog

Februar 24, 2011

Aloe Vera gegen Leberwurst-Teint

Filed under: Beauty — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , — styledarlings @ 12:41 am

 

 

Anti-Aging Repair Balm

Im Winter kann man machen, was man will – man sieht immer wie eine graue Leberwurst aus! Ist es nicht die Heizungsluft, welche die Haut in den Wahnsinn treibt, dann ist es das kalte graue Nass vor der Haustür.  Damit ist jetzt Schluss! Die Styledarlings haben eine kleine Wunderwaffe aus der Natur gegen das Leberwurst-Dilemma gefunden.

Aloe Vera heisst das Zauberwort. Einige von euch werden dieses Wunder der Natur vielleicht als Hilfsmittel bei Sonnenbrand kennen, aber sie kann noch viel mehr.  Der Pflanzensaft versorgt die Haut mit purer Feuchtigkeit, Spannungsgefühle verschwinden, Trockenheitsfältchen werden merklich gemildert, die Haut ist prall und strahlend!

Ein Zufall machte uns auf die Produkte der Firma Pharmos Natur Green Luxury aufmerksam. Neugierig wie die Styledarlings nun mal sind, deckten wir uns sofort mit verschiedenen Cremes, Ölen, Masken usw ein. Natur finden wir gut und alles andere hat bisher eh nicht geholfen.

Wir empfehlen mit der Bioaktiven Regenerations-Maske zu beginnen.  Diese gibt den ersten Feuchtigkeitskick, die Haut ist angenehm weich und wirkt geglättet. Danach den Anti-Aging-Repair Balm auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen. Der Name klingt fieser als das Produkt ist. Der Balm enthält Aloe Vera, Hyaluron und Argan-Öl. Man kann fast spüren wie die Aloe Vera tief in die Haut eindringt. Das Gesicht fühlt sich entspannt an und sieht auch genauso aus. Linien verschwinden fast, so prall und straff ist die Haut.  Fast wie ein natürliches Lifting.

Und damit der Körper nicht zu kurz kommt, empfehlen wir Anti-Aging Avellana. Dieses Öl sorgt für samtig weiche Haut. Es hat fast den Eindruck, als würde das Öl auch das Bindegewebe stärken so glatt wirkt die Haut.

Woran man sich allerdings gewöhnen muss, ist der etwas muffige Geruch der Produkte. Riecht halt wie Aloe Vera, so leicht modrig. Aber keine Sorge, dieser Duft verschwindet bereits nach kurzer Zeit auf der Haut. Und bei dem tollen Ergebnis kann man nur sagen „Über den Geruch rieche ich mal hinweg“.

Wer mehr über Pharmos wissen möchte, schaut einfach mal hier vorbei www.pharmos.de

 

 

Juni 28, 2010

Dr. Hauschka: Jetzt auch in Farbe – ein Selbstversuch

Dr. Hauschka Summer Impressions Palette Cold und Warm Breeze, Bronzing Fluid, Powder Duo

Herrlich – endlich ist der Sommer da – und wir Mädels können mit Fug und Recht mal wieder so richtig in den schönsten Farben schwelgen. Natürlich gibt’s da schon 100te von tollen Produkten, aber es kommen auch immer wieder neue, spannende Sachen dazu. Wie die Dr. Hauschka Summer Impressions Paletten: Cold Breeze & Warm Breeze. Weil wir Dr. Hauschka bisher nur als pflegende Kosmetik kannten, waren wir natürlich neugierig. Mit Hilfe von Visagistin Sandra Müller und Fotograf Ibo Ott haben sich zwei der drei Styledarlings also ans Werk gemacht. Ein Selbstversuch, dessen Ergebnisse ihr unten sehen + lesen könnt:

Goldgelber Lidschatten

Lipgloss Bronze

Warm Breeze für den Tag

Cold Breeze für den Tag

Flavia:  „Bisher kannte ich von Dr. Hauschka nur die Pflegeserien für die Haut und von denen bin ich seit Jahren begeistert. Gerade im Gesicht ist meine Haut sehr empfindlich und wehrt sich häufig mit sofortiger Rötung und starkem Juckreiz gegen Kosmetik, von daher war ich sehr gespannt, wie es mit den Summer Impressions sein wird. Was soll ich sagen? Alles wunderbar – die Haut hat alles anstandslos vertragen! Ein ganz großer Pluspunkt! Gerade beim Kajal war ich mehr als skeptisch, denn normalerweise fange ich sofort an zu heulen, sobald ich nur in Augennähe mit einem Eyeliner komme. Die vertrage ich eigentlich nie. Und auch hier passierte nichts! Keine tränenden roten Augen – ganz wunderbar! Daumen hoch für den Eyeliner von Dr. Hauschka – der ist auch etwas für Heulsusen! Das Bronzing Fluid würde ich nicht für das ganze Gesicht verwenden, sondern einfach nur Highlights auf den Wangen oder Augen setzen. Mir persönlich glitzert es zu viel für das ganze Gesicht. Benutzt man es als Rouge ist es prima und erspart einem das Nachschminken, denn das Fluid hält ganz prima. Richtig super fand ich den Lipgloss – er klebt nicht, riecht sehr angenehm und hält, hält und hält noch immer. Mit dem Gloss kann man auch beruhigt sein Umfeld küssen ;).  Das Powder Duo ist mir persönlich nicht deckend genug, bei mir hat man es eigentlich gar nicht gesehen – um aber eine glänzende Stirn zu beseitigen, ist es auf jeden Fall geeignet. Toll ist, dass bis auf das Puder alles in einer Palette ist und man sich so die Handtasche nicht mit tausend Dingen zur Verschönerung vollstopfen muss. Von meiner Seite aus liegt es klare Empfehlung für die Dr. Hauschka Summer Impressions vor! Drei Dinge habe ich während des Shootings gelernt: 1. Es gibt Menschen, die sind fotogener als ich, 2. ich brauche eine Diät und 3. türkis auf den blau-grünen Augen sieht wirklich klasse aus!! An die Farbe hätte ich mich so nie rangetraut!“

Fotograf Ibo Ott: „Für Fotos waren es sehr schöne Farben, die auch auf den Bildern gut rüberkommen. Das Shooting hat viel Spaß gemacht“

Petra: Als Blondine mit dunkelbraunen Augen gab’s für mich natürlich die „warmen“ Farben: Fürs Augen-Make-Up braun, gold, beige, dazu einen braunen Kajalstift. Für den Tag hat  Sandra sich für  Beige + Gold für die Augen und für das korallfarbene Lipgloss entschieden. Ich war da ja erst ein bisschen skeptisch aber – der Profi hatte recht. Den Abend hat sie dann ein bisschen „dramatischer“ gestaltet: Gold, Beige und Dunkelbraun für den verführerischen Blick, eine sattes Rot auf die Lippen – sah‘ wirklich gut aus, auch wenn das auf dem Foto unten nicht so raus kommt. Man ist halt doch keine 20 mehr….. Fazit: a. Wir hatten viel Spaß b. Unsere Nachbarn in der Agentur auch c. Ibo hat uns wunderbar in Szene gesetzt (und DAS war wirklich keine leichte Aufgabe) c. Sandra hat einen tollen Job gemacht. Wir wissen das, wir haben die Vorher-Fotos gesehen (und gleich wieder gelöscht).

Unsere Visagistin Sandra Müller

Sandra: „Mit den Dr. Hauschka Produkten lässt es sich gut arbeiten. Gerade die Lidschatten und die Lipglosse sind wirklich super. Leicht zu verteilen, gute Deckkraft, sehr schöne Farben, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Für Eilige auf jeden Fall eine gute Sache – schließlich hat man alles, was Frau so braucht, in der praktischen Palette dabei.“

Warm and Cold Breeze für den Abend

Türkis für den Sommer

Türkis für den SommerThat`s glamour

That`s glamour

Die Dr.Hauschka Summer Impressions Palette 01 cool breeze und 02 warm breeze, bestehend aus je drei Eyeshadows, einem Kajal Eyeliner und zwei Lip Colours, sind für 30 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.

Die Dr.Hauschka Summer Impressions Bronzing Fluids 01 beige und 02 bronze in der 30-Milliliter-Tube sind für 17 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.

Die Dr.Hauschka Summer Impressions Powder Duos 01 cool breeze und
02 warm breeze sind in der 15-Gramm-Dose inklusive Pinsel und Spiegel für 24 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: