Styledarlings's Blog

September 18, 2011

Kylie Minogues Griff in die Mottenkiste

Sängerin Kylie Minogue Fotocredit: Most Wanted Pictures

Bei diesem Kleid bekommt der Spruch „Das Leben ist kein Ponyhof“ ein völlig neue Bedeutung. Was sich Kylie Minogue, die eigentlich für ihren guten Stil bekannt ist, bei diesem Patchwork-Fummel dachte, erschliesst sich uns nicht. Dieser Stil – was für einer das sein soll, versuchen wir noch zu ergründen – passt nun wirklich überhaupt nicht zu ihrer fantastischen Figur. Aber schön zu sehen, dass auch berühmte Fashionistas so dann und wann voll daneben liegen.

Kylie, das kannst du besser!

 

September 13, 2011

Pink: So sehen glückliche Mamis aus

Pink und Familie in Malibu Fotocredit: Most Wanted Pictures

SO müssen Mamis nach der Geburt eines Kindes ausschauen! Strahlend und noch sanft gerundet von der Schwangerschaft. Kurven, die in 9 Monaten entstehen, müssen nicht 3 Monate nach der Entbindung mittels Personal Trainers, Diaten etc.pp. wieder verschwunden sein.

Sängerin Pink, seit Juni Mutter einer kleinen Tochter, ist eine willkommene Abwechslung im Reich der prominenten Neu-Mamis. Anstatt die Zeit mit Sport und Ernährungsberatung zu verbringen, widmet sie ihre Zeit lieber der kleinen Willow und Ehemann Carey Hart. Entspannte Mamis haben bekanntlich entspannte Babies und das ist auch gut so.

Bei der Einstellung ist es nicht verwunderlich, dass sich Pink beim jährlichen Malibu Chili Cook off durch die einheimischen Spezialitäten futterte. Recht hat sie!

Pink und Familie in Malibu Fotocredit: Most Wanted Pictures

November 7, 2010

Lady Gaga: Laufen will gelernt sein

Filed under: People — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , — styledarlings @ 9:25 pm

 

Sängerin Lady Gaga Fotocredit: Most Wanted Pictures

 

Trägt eine Frau High Heels verändert sich ihr gesamte Körperhaltung –  der Rücken ist gerade und die Hüften schwingen anmutig bei jedem Schritt. Eigentlich…

Ausser bei Sängerin Lady Gaga, bei der ist ja bekanntlich alles anders. Beim Verlassen der bekannten Abbey Road Studios in London wurde die flippige Blondine auf gefühlten 4 Meter hohen Plateauschuhen gesichtet. Nicht wiegend und voller Anmut, wie man es von seinen Stars eigentlich erwartet, dafür aber wackelig und sich festhaltend eierte sie in Richtung Strasse.  Betrachtet man ihre aufgeschlagenen Knie genauer, dürfte klar sein, den einen oder anderen Sturz auf diesen Mörderteilen hat die Sängerin bereits hinter sich.

Die Styledarlings meinen: Zwei Meter hohe Schuhe hätten es auch getan!

Oktober 30, 2010

Penelope Cruz: So rund – so sexy!

Schwangere Penelope Cruz zeigt ihren Babybauch Fotocredit: Most Wanted Pictures

Penelope Cruz und Ehemann Javier Bardem Fotocredit: Most Wanted Pictures

In 3 Monaten ist die Zeit der Zweisamkeit endgültig für Schauspielerin Penelope Cruz und Ehemann Javier Bardem vorbei, denn das Glamourpaar erwartet seinen ersten Nachwuchs.

Anscheinend nutzen die „Demnächst-Eltern“ die letzten Wochen, um es sich noch mal ungestört so richtig gut gehen zu lassen.  In London wurde das Paar im angesagten japanischen Sumosan Restaurant gesehen.

Penelope zeigt stolz ihre neuen Rundungen, die durch das enge schwarze Kleid wunderbar betont werden und ist stilsicher wie eh und je. Von unförmiger Umstandsmode und Gesundheitsschuhen keine Spur!

Daumen hoch für die schöne Spanierin!

Juni 17, 2010

Styledarling’s WM-Studio. Heute: Bettina Cramer

Moderatorin Bettina Cramer Fotocredit: Privat

Wir haben prominenten Fußballfans fünf Fragen gestellt – hier die Antworten von Moderatorin Bettina Cramer:

  1. Wo guckst Du die WM und mit wem?

Bei uns im Familien- und Freundeskreis findet echtes  Terrassenhopping statt. Wir lieben es, gemeinsam draußen bei einem vollen Grill und gekühlten Getränken zu gucken.

  1. Welche Mannschaft feuerst Du an?

Natürlich unsere Jungs! Wobei, ich muss ehrlich gestehen, ich bin auch für die Außenseiter. Nordkorea hat mich zum Beispiel sehr beeindruckt und auch den Mannschaften aus Afrika drücke ich die Daumen. Ich wünsche es meinem Lieblingskontinent sehr, dass wenigstens eine afrikanische Mannschaft weit nach oben kommt.

  1. Gibt’s so etwas wie ein „Must-Have“ zur WM, z.B. ein „Glücks-T-Shirt“ o.ä.?

Ich hatte das große Glück beim Endspiel der letzten WM dabei sein zu dürfen. Die Eintrittskarte habe ich aufgehoben!!

  1. Dein Tipp?

Deutschland kommt Manuel Neuer (ich bin Schalke-Fan!) ins Halbfinale. Wmeister wird – leider – Spanien.

  1. Was machst Du, wenn Deutschland Weltmeister wird?

Dann kaufe ich mir eine Vuvuzela.

Juni 4, 2010

Prinzessin Letizia von Spanien: Zu zart für den Königshof?

Filed under: People — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , — styledarlings @ 10:27 am

Prinzessin Letizia von Spanien Fotocredit: Most Wanted Pictures

Ach je, wenn man sich das arme Ding so anschaut, möchte man es doch am liebsten an einen gedeckten Tisch zerren und erst einmal ordentlich füttern. Size Zero in allen Ehren – die Styledarlings sind allerdings der Ansicht, dass das nur ein anderer Ausdruck für „magersüchtig“ ist – aber die Ehefrau des spanischen Thronerben zeigte sich am Dienstag in Madrid einfach erschreckend dünn. Natürlich kann man da jetzt wildestens spekulieren warum das so ist – tun wir ja auch immer wieder mit Begeisterung – aber nach den letzten Meldungen hat die ehemalige Journalistin es wohl wirklich nicht einfach am spanischen Hof. Zum einen hat die 37-Jährige mit dem schnieken Felipe auch gleich das strengste  Hofprotokoll der Welt geheiratet – zum anderen kursieren Gerüchte, dass die Ex-Freundin des Beaus, Isabel Sartorius (45),  ein Kind von ihm haben soll. Vielleicht auch der Grund, warum sich Letizia kürzlich mit Isabel in einem Madrider Cafè getroffen hat, was ein Foto in der spanischen Zeitschrift „Diez Minutos“ belegt.

Isabel Sartorius war drei Jahre lang mit dem Kronprinzen liiert. 1993 trennten sich ihre Wege, als er nach Amerika ging, um dort an der renomierten Georgetown Universität „Internationale Beziehungen“ zu studieren, während es sie nach London zog, wo sie später bekannt gab, dass sie ein Kind erwarte. Seitdem kursieren in der spanischen Presse die Gerüchte über eine mögliche Vaterschaft des Thronerben.

Und vielleicht ist das ja auch der Grund dafür, dass Prinzessin Letizia nur noch wie ein Schatten ihrer selbst wirkt.

Mai 31, 2010

Man trägt Klassiker …

Schauspielerin Jennifer Love Hewitt Fotocredit: © Most Wanted Pictures

Egal ob Sneakers und Schlabberlook oder süßes Shirt und Sandaletten – eins geht  immer als stilvoller Begleiter: der Klassiker. In diesem Falle die Louis Vuitton Handtasche  – zeitlos, elegant, unaufdringlich und dann auch noch so wahnsinnig praktisch. Klar, die It-Bags der Saison sind auch cool, aber und das ist ein großes ABER – sie sind halt, was sie sind: die Saison-Bags. Und damit nach ein paar Monaten ja schon so Last-Year. Ganz anders unsere altbewährten Lieblinge, zu denen selbstverständlich auch die Birkin Bag von Hermès, die 2.55 von Chanel und die Lady Dior von Christian Dior gehören. Mit denen kann man einfach nichts falsch machen – und das ist zur Abwechslung ja auch mal ganz beruhigend. Übrigens: Viele der vorgestellten Taschen-Klassiker gibt es bei Fashionette auch zu leihen.

http://www.fashionette.de/aktion?pid=fem

Katie Holmes Fotocredit: © Most Wanted Pictures

Mai 21, 2010

Styledarling der Woche: Eva Mendes

Schauspielerin Eva Mendes und Hund Hugo Fotocredit: © Most Wanted Pictures

Zugegeben, den ganz großen Kino-Hit hat sie vielleicht noch nicht gelandet – bei uns ist sie gerade in Lack und Leder in eiskalter „Magnum“ Mission zu sehen –  aber die Hollywood-Actress ist einfach ein Augenschmaus! Selbst wenn sie in Sneakers, Jogginghose und T-Shirt am Nachmittag mit Hund „Hugo“ zum Ballspielen geht. Unser Styledarling der Woche wird „La Mendes“ nun genau dadurch, dass sie  auch dann noch so sexy daher kommt, wie es einfach nur eine heißblütige Kubanerin kann.

Mai 16, 2010

Gwen Stefani: Babybauch gesichtet!

Filed under: People — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , — styledarlings @ 8:41 am

Sängerin Gwen Stefani Fotocredit: © Most Wanted Pictures

Die Gerüchteküche brodelt: Gwen Stefani soll erneut schwanger sein. Alle Indizien sprächen dafür, dass die Sängerin und ihr Mann Gavin Rossdale ihr drittes Kind erwarten würden, heißt es aus dem Umfeld des No Doubt-Stars. Bisher wurde es noch nicht offiziell bestätigt, aber es wird heftig gemunkelt: Gwen Stefani soll wieder schwanger sein. Die Sängerin, sonst Stil-Ikone par excellence mit eigenem Modelabel,  trägt nämlich neuerdings nur noch weite Schlabber-T-Shirts (siehe Foto).  Um das wachsende Babybäuchlein zu verstecken? Außerdem wurde die 40-jährige zweifache Mutter – Sohn Kingston ist drei Jahre alt, Baby Zuma 2o Monate – mit einem Akupressur-Armreif gesichtet, der gegen Morgenübelkeit helfen soll und den sie wohl auch schon während ihrer anderen beiden Schwangerschaften getragen hat.

Mai 15, 2010

Liv Tyler: Ups, erwischt!

Filed under: People — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , — styledarlings @ 9:52 am
Schauspielerin Liv Tyler Fotocredit: © Most Wanted Pictures
„Ups, erwischt,“ scheint die aufgerissene Schnute von „Herr der Ringe“-Darling Liv Tyler zu sagen. Kann man ja aber auch verstehen, denn die Hollywood-Schönheit sieht im legeren Freizeitlook mit Schlapperpulli, Jeans, ungemachten Haaren und Sonnenbrille, auf dem Weg zum Sport in Los Felize auch nicht anders aus als Puttchen Brumme in Wattenscheid. Beruhigend irgendwie, dass auch Style-Ikonen ihren Casual-Day haben. Damit verbunden ist dann auch gleich wieder die Hoffnung, dass die Möglicheiten der Kosmetik und des Make-Ups von uns Normalsterblichen vielleicht doch noch nicht voll erkannt wurden….

Mai 12, 2010

Styledarling der Woche: Katherine Heigl

Filed under: Styledarling der Woche — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , — styledarlings @ 3:27 pm

Schauspielerin Katherine Heigl - Fotocredit: ©Most Wanted Pictures

Zugegeben – der dicke Gürtel um die Hüften ist vielleicht nicht ganz so geschickt gewählt. Und dass Ballerinas, auch wenn sie in Python Optik und von Jimmy Choo sind und entzückende kleine Sternchen-Akzente haben, bei einem Kampfgewicht von mehr als 50 Kilogramm schwierig sind, ist auch geschenkt. Trotzdem ist Ex-Greys-Anatomie-Star Katherine Heigl unser Styledarling der Woche. Und zwar, weil die 178 cm große Schauspielerin darauf verzichtet, sich dem Size-Zero-Wahn von LaLa-Land zu unterwerfen und dabei mit ihrer Ferragamo-Sonnenbrille, der Hochsteckfrisur, dem dunklen Outfit, der luftigen hellrosa Jacke und der Stella McCartney Nylontasche trotzdem wie der Hollywood-Star aussieht, der sie nun mal ist.  Dass die Blondine haartechnisch zur „dunklen Seite“ gewechselt hat mag u.a. auch an ihrem neuen Film liegen. In der Krimi-Komödie „One for the Money“ wird sie die leicht chaotische Ex-Unterwäsche-Verkäuferin Stephanie Plum spielen, die nach ihrer Scheidung in arge Geldnöte gerät und bei ihrem schmierigen Cousin als Kopfgeldjägerin anheuern muss. Gleich der erste Fall dreht sich um ihren Ex-Freund, den Polizisten Joe Morelli, dem ein angeblicher Mord angelastet wird. Zum Glück für Stephanie gibt’s da ja aber noch den mysteriösen „Ranger“, eine Legende unter den Kopfgeldjägern. Bis zum Filmstart wird’s aber noch dauern – so lange empfehlen wir den ersten „Stephanie Plum Roman“:  „Einmal ist keinmal“ von Janet Evanovich und Regina Rawlinson von Goldmann Verlag, € 7,95

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: