Styledarlings's Blog

Mai 31, 2010

Man trägt Klassiker …

Schauspielerin Jennifer Love Hewitt Fotocredit: © Most Wanted Pictures

Egal ob Sneakers und Schlabberlook oder süßes Shirt und Sandaletten – eins geht  immer als stilvoller Begleiter: der Klassiker. In diesem Falle die Louis Vuitton Handtasche  – zeitlos, elegant, unaufdringlich und dann auch noch so wahnsinnig praktisch. Klar, die It-Bags der Saison sind auch cool, aber und das ist ein großes ABER – sie sind halt, was sie sind: die Saison-Bags. Und damit nach ein paar Monaten ja schon so Last-Year. Ganz anders unsere altbewährten Lieblinge, zu denen selbstverständlich auch die Birkin Bag von Hermès, die 2.55 von Chanel und die Lady Dior von Christian Dior gehören. Mit denen kann man einfach nichts falsch machen – und das ist zur Abwechslung ja auch mal ganz beruhigend. Übrigens: Viele der vorgestellten Taschen-Klassiker gibt es bei Fashionette auch zu leihen.

http://www.fashionette.de/aktion?pid=fem

Katie Holmes Fotocredit: © Most Wanted Pictures

Mai 21, 2010

Styledarling der Woche: Eva Mendes

Schauspielerin Eva Mendes und Hund Hugo Fotocredit: © Most Wanted Pictures

Zugegeben, den ganz großen Kino-Hit hat sie vielleicht noch nicht gelandet – bei uns ist sie gerade in Lack und Leder in eiskalter „Magnum“ Mission zu sehen –  aber die Hollywood-Actress ist einfach ein Augenschmaus! Selbst wenn sie in Sneakers, Jogginghose und T-Shirt am Nachmittag mit Hund „Hugo“ zum Ballspielen geht. Unser Styledarling der Woche wird „La Mendes“ nun genau dadurch, dass sie  auch dann noch so sexy daher kommt, wie es einfach nur eine heißblütige Kubanerin kann.

Mai 13, 2010

Orlando Bloom: Das Ding muss weg!

Filed under: People — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , — styledarlings @ 10:31 am

Schauspieler Orlando Bloom Fotocredit:© Most Wanted Pictures

Ob als blonder Rauschgoldengel „Legolas“ in „Herr der Ringe“ oder als dunkelhaariger Beau „Will Turner“ in „Fluch der Karibik“  – Orlando Bloom lässt Frauen- (und wohl auch Männer) auf der ganzen Welt in gnadenlose Verzückung geraten. Der gebürtige Engländer hat einfach diese kernige Mischung aus Frauenversteher-und-Hartem-Kerl, dieses „mit mir kannst Du Spaß haben“ und „ich pass trotzdem auf Dich auf“, das unwiderstehlich ist. Zu unser aller Leidwesen ist der Hübsche ja nun seit einiger Zeit in den festen Händen von Top-Model Miranda Kerr (komisch eigentlich, dass solche Jungs nie mit Lieschen Müller zusammen sind), aber das konnte uns natürlich nicht davon abhalten, trotzdem von ihm zu träumen. Nur, jetzt hat unser Traumbild einen Knacks bekommen: Im Enoteca-Drago Restaurant in Beverly Hills wurde er mit diesem grässlichen Gestrüpp im Gesicht gesehen. Und wir fragen uns: Tut das Not?

Die Styledarlings sagen: Nein! Weg damit. Wir wollen ein bartloses Orlando-Gesicht. Und sei es nur zum Träumen.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: